Preise

Unterrichtsangebot und monatliche Gebühren pro Person

Einzel / Gruppe

Dauer

Monatsgebühr

Einzelunterricht

30 min

  75 €

Einzelunterricht

45 min

105 €

Einzelunterricht

60 min

140 €

2er Gruppenunterricht

30 min

  55 €

2er Gruppenunterricht

45 min

  70 €

3er Gruppenunterricht

30 min

  45 €

3er Gruppenunterricht

45 min

  55 €


Leihinstrumente für die Unterrichtsstunde sind vorhanden.

Die Anmeldung zum Gitarrenunterricht ist jederzeit möglich.

Eine Anmeldegebühr gibt es nicht. Eine kostenlose Schnupperstunde gibt es auf Anfrage.

Der monatliche Unterrichtsbeitrag ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsene derselbe.

Der Unterricht findet wöchentlich statt, sprich 4x im Monat.

In den gesetzlichen Schulferien und an Feiertagen findet kein Unterricht statt.


 

Vertrag

1. Aufnahme

1. Die Aufnahme zum Musikunterricht erfolgt durch die Unterzeichnung des Unterrichtsvertrages.

2. Unterrichtsangebot und monatliche Gebühren

2.1. Preise siehe Tabelle oben  

2.2. Unterrichtsmaterial, wie z.B. Noten, sind in den Gebühren nicht enthalten.

2.3. Die oben aufgeführten Gebühren verstehen sich als Monatsbeträge, welche für die Dauer des Unterrichts, unabhängig von den Ferien- und Feiertagen zu bezahlen sind.

2.4. Die Zahlung erfolgt per Lastschriftverfahren. Sollte der bestehende Abbuchungsauftrag seitens der Bank nicht ausgeführt werden können, gehen die hierdurch entstehenden Gebühren zu Lasten des Zahlungspflichtigen.

3. Unterrichtsausfall

3.1. In den Zeiten der gesetzlichen Schulferien und Feiertagen findet kein Unterricht statt.

3.2. Für Unterrichtsstunden, die ein Schüler aus eigenem Verschulden versäumt, besteht kein Anspruch auf Gebührenrückvergütung oder auf Ersatzstunden. Dies gilt auch für einzelne Fehlstunden die durch Krankheit oder ähnliches Bedingt sind.

3.3. Bei Krankheit, beruflicher oder schulischer Abwesenheit des Schülers ist der Gitarrenlehrer zu benachrichtigen.

3.4. Bei Unterrichtsausfall durch die Lehrkraft werden diese Stunden nach Absprache nachgeholt. Eine krankheitsbedingte Fehlstunde im Jahr ist der Lehrkraft ohne Nachholtermin und Vergütung gestattet.

4. Kündigung

4.1. Der Unterrichtsvertrag kann nur zu folgenden Zeiten beendet werden. Die Kündigung muss schriftlich 4 Wochen vorher vorliegen.

  • 28. Februar     
  • 31. Mai   
  • 31. August    
  • 30. November